Veranstaltungen Archiv - Citizens Forests

Blog-Archiv

Pflanzaktion in Hamburg-Wandsbek

Für die Pflanzung eines Miniwaldes nach der Miyawaki-Methode brauchen wir noch Unterstützung. Falls Du Zeit und Lust hast mit uns einen neuen Tiny-Forest zu pflanzen, melde Dich hier an.

Pflanz in den Mai in Bönningstedt

Unseren 5. Vereinsgeburtstag am 30. April 2024 wollen wir am Tag darauf, am 1. Mai 2024, mit einer kleinen Pflanzaktion und einem Picknick feiern. Exklusiv möchten wir dazu 15 Newsletter-Empfängerinnen und -Empfänger einladen, um mit euch ein paar Bäume in die Erde zu bringen, aber auch um genügend Zeit zum Quatschen und Anstoßen zu haben.

Hamburg: Die Hitze der Stadt – Führung mit Wärmebildkamera

Beim kostenlosen Stadtnatur-Festival Asphaltsprenger lädt euch unser Vereinsmitglied Axel um 14 Uhr zu einem Rundgang ein. Mit seiner Infrarotkamera erkundet er mit euch die heißen Ecken auf dem Gelände und spricht darüber, wie die Hitze in der Stadt reduziert werden kann. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Infos findet ihr auf www.asphaltsprenger.de. (Foto: Linus Koch.)

Stadtnatur-Festival Asphaltsprenger in Hamburg

Volles Programm beim kostenlosen Stadtnatur-Festival “Asphaltsprenger” am 4. Mai 2024 in Hamburg-Hammerbrook. Von 13 bis 20 Uhr könnt ihr über das Gelände streifen, Livemusik und Fachvorträge hören oder an Führungen teilnehmen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Infos findet ihr auf www.asphaltsprenger.de.

Pflanzaktion in Wurzen

Für das Pflanzen eines neuen Waldstücks freuen wir uns über viele freiwillige Helferinnen und Helfer, die uns unterstützen, die heimischen Strauch- und Baumsetzlinge in die Erde zu bringen. Auf 500 Quadratmetern werden wir ca. 1.500 Bäume pflanzen.

Wir werden wir dich ein paar Tage vor der Pflanzaktion über den genauen Ablauf per E-Mail informieren.
Was du zu einer Pflanzaktion mitbringen solltest:

  • Spaten (wenn möglich, wir haben auch einige Spaten vor Ort)
  • Handschuhe
  • Festes Schuhwerk
  • Lust auf aktives Anpacken

Pflanzaktion in Elmshorn

Für das Pflanzen eines neuen Waldstücks freuen wir uns über viele freiwillige Helferinnen und Helfer, die uns unterstützen, die heimischen Strauch- und Baumsetzlinge in die Erde zu bringen. Die Pflanzaktion dauert etwa zwei bis drei Stunden. 

Wir werden wir dich ein paar Tage vor der Pflanzaktion über den genauen Ablauf per E-Mail informieren.
Was du zu einer Pflanzaktion mitbringen solltest:

  • Spaten (wenn möglich, wir haben auch einige Spaten vor Ort)
  • Handschuhe
  • Festes Schuhwerk
  • Lust auf aktives Anpacken

3. Pflanzung Bürgerwald Barmstedt

Achtung Terminverschiebung auf den 4.5.24

Nach der zweiten Pflanzaktion wird jetzt das 3. Drittel der großen Bürgerwald–Fläche in Barmstedt zu einem Miyawaki-Wald bepflanzt. Falls ihr gerne selbst mit anpacken und bei diesem Tiny Forest mitpflanzen wollt, meldet euch hier für diese Pflanzaktion an.

Wir werden wir dich ein paar Tage vor der Pflanzaktion über den genauen Ablauf per E-Mail informieren.
Was du zu einer Pflanzaktion mitbringen solltest:

  • Spaten
  • Handschuhe
  • Festes Schuhwerk
  • Lust auf aktives Anpacken

Pflanzaktion in Quickborn

Auf knapp 900 Quadratmetern wollen wir in Quickborn einen neuen Tiny Forest nach der Miyawaki-Methode pflanzen. Für unsere Pflanzaktion suchen wir motivierte Mitbuddlerinnen und Mitbuddler.

Webinar: Klimanapassung selbst gemacht – Naturbasierte Lösungen für die Nachbarschaft

In einem Seminar des Unabhängigen Instituts für Umweltfragen (UfU) Berlin erzählen wir euch, wie ihr in eurer Nachbarschaft ganz einfach einen Tiny Forest pflanzen könnt. Auf der Seite des UfU könnt ihr euch zu diesem Webinar anmelden.

Pflanzaktion in Heidmühlen

Auf knapp 1.000 Quadratmetern wollen wir in Heidmühlen (in der Nähe von Neumünster) einen neuen Tiny Forest nach der Miyawaki-Methode pflanzen. Für unsere Pflanzaktion suchen wir motivierte Mitbuddlerinnen und Mitbuddler.